health-portal.net
health-portal.net
Home   Erkrankung   Symptom 
EnglishDeutsch EspañolFrançaisItalianoNederlandsPortuguês
 
 
Ihr Kontakt zu uns...
Google


Mongolenfleck


Schieferfarbene oder bläulich-schwarze fleckförmige Verfärbung der Haut, die meist in der Lumbosakralregion und am Gesäss gesunder Neugeborener lokalisiert ist, aber gelegentlich auch an Rücken, Schultern und Flanken auftreten kann. Der Mongolenfleck bildet sich gewöhnlich in der frühen Kindheit zurück. Histologisch finden sich Ansammlungen spindelförmiger Melanozyten in der mittleren Dermis. Bestimmte Rassen werden bevorzugt befallen.




Topics in healthportal
Read about Krätze ...