health-portal.net
health-portal.net
Home   Erkrankung   Symptom 
EnglishDeutsch EspañolFrançaisItalianoNederlandsPortuguês
 
 
Ihr Kontakt zu uns...
Google


Naevuszellnaevus


Nävuszellnävi sind gutartige melanozytäre Läsionen, die durch fokale Vermehrung von Nävuszellen bedingt sind. Sie können bereits bei Geburt vorhanden sein oder sich im Laufe des Lebens entwickeln. Sie zeigen sich als fleckförmige, papulöse oder papillomatöse Hautveränderungen von unterschiedlich starker Pigmentierung mit histologisch sichtbarer Ansammlung von Nävuszellnestern in der Epidermis und/ oder Dermis. Anfänglich beginnt die Proliferation der Nävuszellen in der Epidermis an der dermoepidermalen Junktionszone, und deshalb werden frühe Nävuszellnävi auch Junktionsnävi genannt. Im Verlauf ’tropfen’ die Nävuszellen in die Dermis ab. Wenn sich die Nävuszellansammlung ausschließlich in der Dermis befindet, wird der Nävus als dermaler Nävus bezeichnet. Bei sowohl an der Junktionszone als auch in der Dermis vorhandenen Nävuszellen werden die Nävi als Compoundnävi bezeichnet.




Topics in healthportal
Read about Krätze ...