health-portal.net
health-portal.net
Home   Erkrankung   Symptom 
EnglishDeutsch EspañolFrançaisItalianoNederlandsPortuguês
 
 
Ihr Kontakt zu uns...
Google


Röteln Embryopathie


Eine durch Infektion der Mutter mit Rötelnviren in den ersten 20 Schwangerschaftswochen hervorgerufene Embryopathie, die sich durch intrauterine Wachstumsstörung, Mikrozephalie, Mikrophthalmie, Veränderungen an den inneren Organen und Hautveränderungen auszeichnet. Die Hautveränderungen umfassen Petechien, Purpura und rötlich-livide infiltrierte Läsionen, die Areale extramedullärer Hämatopoese darstellen. Nicht immer kommt es bei Exposition in utero zu einer Infektion, und eine Infektion manifestiert sich nicht immer in den ersten Lebenswochen.




Topics in healthportal
Read about Krätze ...