health-portal.net
health-portal.net
Home   Erkrankung   Symptom 
EnglishDeutsch EspañolFrançaisItalianoNederlandsPortuguês
 
 
Ihr Kontakt zu uns...
Google


Angeborene Toxoplasmose


Eine Infektion mit dem Protozoon Toxoplasma gondii während der Schwangerschaft kann eine kongenitale Toxoplasmose des Kindes zur Folge haben. Die Infektion der Mutter erfolgt entweder durch den Verzehr von ungenügend erhitztem Fleisch oder durch Kontakt zu kontaminiertem Erdboden, in dem sich Oozysten aus dem Kot infizierter Tiere befinden. Klinisch kann es bei kongenitaler Toxoplasmose zu Symptomen wie Chorioretinitis, Hydrozephalus, Krämpfen und intrazerebralen Verkalkungen kommen. Es kann zu einer Frühgeburt kommen. Katarakt, Optikusatrophie, Hepatosplenomegalie, Lymphadenopathie, Erbrechen, Diarrhöe und Hautveränderungen können ebenfalls auftreten. Die Hautveränderungen zeigen sich häufig als makulöse oder makulopapulöse Exantheme, aber Petechien, Ekchymosen, Kalkeinlagerungen und Areale extramedullärer Hämatopoese in Form von rötlich-lividen infiltrierten Läsionen können ebenfalls auftreten. Wenn die Infektion der Mutter während des letzten Trimenons erfolgt, ist das Risiko einer pränatalen Infektion am höchsten.




Topics in healthportal
Read about Krätze ...